Versione italiana ITALIANO English language ENGLISH Deutsche version DEUTSCH
Bestpreisgarantie!

Ankunftsdatum Nächte Angebotscode
Buchung
stornieren/ändern
 Gratis wenn man direkt
 auf der Hotel-Webseite
 bucht
 Gratis Privatstrand  Schwimmbecken  Kinderfruendliche

Hotel Caorle - In der Umgebung


Caorle
Caorle ist eine Stadt römischen Ursprungs. Sie hat neben ihren neuen, modernen Bauten lang der Sandbänke, ihre Altstadt mit Gassen, Plätzen, die an Venedig erinnern und Häusern, deren Renovierung der Ortschaft die typischen Farben der vergangenen Zeiten zurück gegeben hat, ihren antiken Stil erhalten. Fast wie ein Venedig in Kleinformat strahlt sie in Rot, Ocker und einem intensiven Blau.
Charakteristisch sind der Fischerhafen und der gut besuchte Fischmarkt. Einen Besuch lohnen auch der Dom aus dem 10.Jahrhundert und der einzigartige, zylinderförmige Glockenturm.
In der Nähe von Caorle
Charakterisiert durch die typischen Landhäuser und die antiken Fischerhäuser aus Bambusrohr sind die Lagune und die Täler um Caorle eine unberührte Natur geblieben.Portoguaro, eine Stadt aus dem Mittelalter, Concordia mit ihren Ausgrabungen aus der römischen Zeit, die Benediktiner Abtei in Sesto al Reghena und die Gegend von Lison, die für ihre Weine bekannt ist, ermöglichen interessante und schöne Tagesausflüge.
Venedig
Ganz in der Nähe liegt Venedig, das als achtes Weltwunder zu betrachten ist. Mit dem eigenen Fahrzeug, dem Schiff oder dem Zug ist Venedig bequem zu erreichen. Eine Gelegenheit , um einen unvergesslichen Tag in der Stadt der Verliebten zu verbringen.
Ein Besuch verdienen auch die berühmten Inseln Murano, Torcello, Burano und S. Francesco del Deserto.
Treviso und ihre Mark
In einer Stunde erreicht man die reiche Stadt Treviso. Eine Stadt der Künste, die mit Klasse, Charme und Ungezwungenheit die fazinierende Geschichte mit Shopping und der besten traditionellen Enogastronomie verbindet. In der trevisianischen Mark , bekannt als der Garten von Venedig, befinden sich einige der schönsten Paläste und Villen des Paladio, wie die Villa von Maser, die in der bezaubernden Szene der Hügel von Asolo liegt. Nicht weit davon finden Sie die Sammlung der Gipsskulpturen von Canova in Possagno, Bassano mit seinen raffinierten Töpfereien und Castelfranco, die Heimat des Giorgione.
Trieste
Trieste ist die Hauptstadt von Friuli Venezia Giulia. Der Hafen stammt aus der romanischen Zeit und befindet sich 90 Kilometer entfernt von Pordenone. Die verschiedenen Fremdherrschaften, unter ihnen auch die venedische und habsburgische, haben dazu beigetragen Trieste zu einem Treffpunkt und Knotenpunkt in Mitteleuropa zu machen. Das berühmte Schloss Miramare, die antike Kathedrale des San Giusto und die Piazza Unità d' Italia mit ihrem unglaublichen Ausblick, sind nur einige der Etappen der Besichtigungen die obligatorisch sein sollten.
Für weitere touristische Informationen, zu den oben genannten Orten, steht Ihnen unser Personal jeder Zeit zur Verfügung.
SONDERANGEBOTE     Sehen Alle >>
Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bitte

info@hotelsangiorgio.info
 
Bleiben Sie in Kontakt mit uns auf Facebook!